Produktline Navigationvorlage
 

Limodor Bad / WC

Gebläse


Nach der Montage der Unter- oder Aufputzgehäuse kann die Gebläseeinheit mit Filter und Frontabdeckung ohne jegliche Werkzeuge eingesetzt werden.

Das Gebläse ist standardmässig mit einer Grundlaststufe und einem eingebauten Nachlauf-Modul C-NR ausgestattet. Weitere Steuerungsmodule wie Intervall, Feuchtesensor, Bewegungs- und Lichtsensor etc. können auch nachträglich, ohne grossen Aufwand eingesetzt werden. max. Fördermitteltemperatur: 40 °C
in vier verschiedenen Leistungsstufen erhältlich

Strahlwassergeschützt IPX5

inkl. Filter und Frontabdeckung

 

mehr Informationen
Asynchronmotor

Volumenstrom max. 385 m3 / h

Spritzwassergeschützt IPX4

 

 


mehr Informationen
energiesparender EC-Motor

Volumenstrom max. 390 m3 / h

Spritzwassergeschützt IPX4

 

mehr Informationen
Ersatzgebläse SP33 und ältere Versionen

1978 - 1999 im Einsatz

 

mehr Informationen

Aufputz-Ventilatoren


Limodor Aufputz Ventilatoren der Serie M werden wandbündig auf die Wand montiert.

Der Ausblasstutzen sitzt, von vorne gesehen, immer links oben und kann konstruktionsbedingt nicht verleget werden. Lassen es die Einbausituation und die Bestimmungen der bauaufsichtlichen Zulassung zu, kann durch Drehen des Gehäuses die Lage des Ausblasstutzens nach links oder rechts verschoben werden.

Aufputzgehäuse aus Kunststoff, Stutzen seitlich

inkl. Aufputzrahmen und Abdichtplatte

 


mehr Informationen
Aufputzgehäuse aus Kunststoff, Stutzen hinten

inkl. Aufputzrahmen und Abdichtplatte

 

mehr Informationen

Unterputz-Ventilatoren


Unsere Limodor Abluftventilatoren der Serie M (mit oder ohne Brandschutzummantelung) werden wandbündig in die Einbauwand montiert.

Der Ausblasstutzen sitzt, von vorne gesehen, immer links oben und kann konstruktionsbedingt nicht verleget werden. Lassen es die Einbausituation und die Bestimmungen der bauaufsichtlichen Zulassung zu, kann durch Drehen des Gehäuses die Lage des Ausblasstutzen nach links oder rechts verschoben werden.

Gehäuse aus Kunststoff, Stutzen seitlich

Mit vorgestanzter Bohrung Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten ausbrechbar für einen Nebenanschluss.



 

mehr Informationen
Gehäuse aus Kunststoff, Stutzen hinten

Mit vorgestanzter Bohrung Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten ausbrechbar für einen Nebenanschluss.



 


mehr Informationen
Brandschutzgehäuse F90, Stutzen seitlich

Bohrung von Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten möglich für einen Nebenanschluss.

 

 


mehr Informationen
Brandschutzgehäuse F90, Stutzen hinten

Bohrung von Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten möglich für einen Nebenanschluss.

 


mehr Informationen
Brandschutzgehäuse F90, Stutzen seitlich mit Schmelzlotauslösung seitlich

Bohrung von Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten möglich für einen Nebenanschluss.

 

 


mehr Informationen
Brandschutzgehäuse F90, Stutzen hinten mit Schmelzlotauslösung hinten

Bohrung von Ø 50 oder Ø 75 mm auf drei Seiten möglich für einen Nebenanschluss.

 

mehr Informationen
verzinktes Blechgehäuse, Stutzen seitlich

Bohrung von Ø 75 mm auf drei Seiten möglich für einen Nebenanschluss.

 

mehr Informationen